Galerie
im Alten Küsterhaus

Die Galerie im Alten Küsterhaus liegt im Herzen von Meerbusch-Büderich und ist ein bildhübscher Backsteinbau mit grünen Schlagläden. Er lädt zum Reinkommen und Verweilen ein. Es ist ein Ort für Kunst, Kultur und Begegnungen, der versucht anzuregen und einen Austausch verschiedener Ideen und Gedankenwelten zu ermöglichen. 
Die Nähe zur Kirche und zur katholischen Kirchengemeinde St. Mauritius & Heilig Geist macht dies umso spannender.


CORONA VIRUS

(Stand: 20.05.20)
Wir haben wieder geöffnet!
Vorerst nur samstags von 11 - 13 Uhr und unter bestimmten Voraussetzungen.
Bei einem Besuch ist unser Hygienekonzept zu beachten
und alle aufgeführten Regelungen einzuhalten.

Dabei sind wir auf Eure Unterstützung angewiesen, gemeinsam schaffen wir das! 

Wir freuen uns auf Euch! 

Leider müssen wir dennoch zum Schutz der Allgemeinheit alle geplanten
Veranstaltungen bis auf Weiteres verschieben!

Aufgrund des Corona-Virus und behördlicher Empfehlungen und Vorgaben
prüfen wir laufend das Vorgehen bzgl. der geplanten Veranstaltungen. 

Über Änderungen werden wir unverzüglich über
unsere Internetseite und Instagram informieren.

Unser neues Angebot

Führungen

 durch unsere aktuelle Ausstellung tropical snow  mit Kunstwerken von Patrizia Lohmann und Alexander Ernst Voigt. Wir geben Euch Erklärungen zu den Arbeitsweisen der Künstler und nehmen den Begriff des tropical snow genauer unter die Lupe.

 max. Teilnehmerzahl 5 Personen
 Mindestabstand 1,50 m 
 tragen von Mund-und-Nasenschutz
 vorherige Anmeldung per E-Mail

Ausstellungen

Bespielt wird die Galerie im  Alten Küsterhaus mit Wechselausstellungen, dessen Schwerpunkt Künstler der Kunstakademie Düsseldorf darstellen, sich aber auch mit lokalen Themen, Kunst und Kultur beschäftigen.

Veranstaltungen

Die Ausstellungen werden begleitet von einem Rahmenprogramm mit verschiedenen Veranstaltungen wie Lesungen, Gespräche, Konzerte, Kinderateliers, Führungen oder gemeinsamen Abendessen.

Vermietung

Wussten Sie, dass Sie die Galerie im Alten Küsterhaus auch für Ihre Veranstaltungen (Stehempfänge, gemütliche Abendessen etc.) mieten können?

tropical snow  

Patrizia Lohmann
Alexander Ernst Voigt

In der Ausstellung „tropical snow“ werden großflächige Gemälde von vereisten Berggipfeln mit filigranen Fotogrammen in eine eisig tropische Beziehung gebracht.
Lesen wir den Titel, stellen wir unwillkürlich die Frage nach dem „tropical snow“ - der tropische Schnee…  Zwei Gegensätze, die sich eigentlich absolut konträr gegenüberstehen, sich aber dennoch irgendwie bedingen. 

Öffnungszeiten

Donnerstag von 10:00 bis 14:00 Uhr

Samstag von 11:00 bis 13:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Für Führungen, Anmeldungen, weitere Informationen und Fragen
kontaktieren Sie uns gern. 

Demnächst

Diary of Light.

Jonas Gerhard


Vernissage
am Donnerstag, den 20. August 2020
ab 18:30 Uhr